Die FF Friedrichsgabe wurde im Jahr 2017 zu folgenden Einsätzen alarmiert:



215-196   195-176   175-156   155-136   135-116   115-96   95-76   75-56   55-36   35-16   15-1   


Einsatznummer: 215
am 15.12.17 um 06:37
Einsatzstichwort: FEU: Feuer
Einsatzort: Ulzburger Straße

Auslösung einer Brandmeldeanlage durch Küchendämpfe.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 214
am 13.12.17 um 11:46
Einsatzstichwort: FEU: Feuer
Einsatzort: Rathausallee

Auslösung einer Brandmeldeanlage durch Wartungsarbeiten.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 1, Harksheide
  • + Hauptamtliche Wachabteilung Feuerwehr Norderstedt
  • + Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 213
am 11.12.17 um 18:18
Einsatzstichwort: TH-NOTTV: Notfall, Tür verschlossen
Einsatzort: Ulzburger Straße

Medizinischer Notfall hinter verschlossener Tür vermutet. Bewohner öffnete selbst, keine Hilfe erforderlich.

Alarmierte Kräfte:
  • Kleine Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 212
am 11.12.17 um 10:43
Einsatzstichwort: FEU: Feuer
Einsatzort: Oststraße

Auslösen der Brandmeldeanlage durch Wartungsarbeiten an der Sprinkleranlage.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe
  • + Hauptamtliche Wachabteilung Feuerwehr Norderstedt

Einsatznummer: 211
am 03.12.17 um 13:57
Einsatzstichwort: TH-NOTTV: Notfall, Tür verschlossen
Einsatzort: Albert-Schweitzer-Straße

Medizinischer Notfall hinter verschlossener Tür. Zugang für den Rettungsdienst geschaffen.

Alarmierte Kräfte:
  • Kleine Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 210
am 26.11.17 um 11:13
Einsatzstichwort: TH-DRZF-SONST: Droht zu fallen sonstiges
Einsatzort: Erlengang

Eine erkrankte Person wurde mit der Drehleiter von einem Vordach gerettet.

Alarmierte Kräfte:
  • Kleine Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 209
am 12.11.17 um 00:05
Einsatzstichwort: FEU: Feuer
Einsatzort: Schützenwall

Auslösen der Brandmeldeanlage ohne erkennbaren Grund.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 208
am 11.11.17 um 06:11
Einsatzstichwort: FEU: Feuer
Einsatzort: Erlengang

Auslösen einer Löschanlage ohne erkennbaren Grund.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 207
am 10.11.17 um 15:54
Einsatzstichwort: FEU: Feuer
Einsatzort: Werkstraße

Nach einem Blitz soll eine Rauchentwicklung beobachtet worden sein. Umfangreiche Erkundung im Gewerbegebiet ohne Feststellung.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 206
am 09.11.17 um 05:01
Einsatzstichwort: TH-SONST: Sonstiger Einsatz
Einsatzort: Hainholz

Steckdose soll funken sprühen. Vor Ort keine Feststellung, an Elektriker verwiesen.

Alarmierte Kräfte:
  • Kleine Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 205
am 07.11.17 um 07:24
Einsatzstichwort: TH-SONST: Sonstiger Einsatz
Einsatzort: Erlengang

Wasserrohrbruch in einem kombinierten Wohn- und Geschäftsgebäude. Hauptamtliche Wachabteilung vor Ort. Zuführung eines Wassersaugers.

Alarmierte Kräfte:
  • Hauptamtliche Wachabteilung Feuerwehr Norderstedt
  • Anforderung Kleine Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 204
am 01.11.17 um 17:40
Einsatzstichwort: TH-AUSLK: Auslaufen klein
Einsatzort: Harckesheyde

Im Rahmen einer Dienstfahrt auf Verkehrsunfall zugekommen, Einsatzstelle abgesichert.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 203
am 01.11.17 um 11:27
Einsatzstichwort: FEU: Feuer
Einsatzort: Adlerkamp

Auslösen der Brandmeldeanlage durch technischen Defekt.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe
  • + Hauptamtliche Wachabteilung Feuerwehr Norderstedt

Einsatznummer: 202
am 30.10.17 um 15:51
Einsatzstichwort: FEU: Feuer
Einsatzort: Moorbekstraße

Piepen mehrere Heimrauchmelder in Wohnung, Brandgeruch. Tür gewaltsam geöffnet, brannte Essen auf Herd. Belüftungsmaßnahmen.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe
  • + Hauptamtliche Wachabteilung Feuerwehr Norderstedt

Einsatznummer: 201
am 29.10.17 um 18:21
Einsatzstichwort: TH-DRZF-BAUM: Droht zu fallen Baum
Einsatzort: Quickborner Straße

Droht Ast auf Gehweg zu stürzen, beseitigt.

Alarmierte Kräfte:
  • Alarmierung einzelner Kameraden der Wache 4, Friedrichsgabe über Telefon

Einsatznummer: 200
am 29.10.17 um 13:59
Einsatzstichwort: TH-DRZF-BAUM: Droht zu fallen Baum
Einsatzort: Helene-Wessel-Ring

Unterstützung mit der Drehleiter, Baum gespalten, droht auf Haus zu fallen. Baumkrone aus der Drehleiter abgetragen.



Alarmierte Kräfte:
  • Wache 1, Harksheide über Funk
  • Nachalarmierung Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 199
am 29.10.17 um 13:25
Einsatzstichwort: TH-DRZF-BAUM: Droht zu fallen Baum
Einsatzort: Kringelkrugweg

Droht 20m hohe Tanne in Schräglage auf Gebäude zu stürzen. Um tätig werden zu können, musste erst ein weiterer Baum gefällt werden. Anschließend wurde der Baum mittels Mehrzweckzug aufgerichtet und kontrolliert gefällt.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 198
am 29.10.17 um 13:04
Einsatzstichwort: TH-DRZF-BAUM: Droht zu fallen Baum
Einsatzort: Moorbekstraße

Kleinerer Baum über Gehweg, mit Bügelsäge entfernt.



Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 197
am 29.10.17 um 12:54
Einsatzstichwort: TH-DRZF-BAUM: Droht zu fallen Baum
Einsatzort: Kastanienweg

Keine Tätigkeit für die Drehleiter.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 1, Harksheide über Funk
  • + Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 196
am 29.10.17 um 12:23
Einsatzstichwort: TH-DRZF-BAUM: Droht zu fallen Baum
Einsatzort: Kirschenkamp

Ast in 6m Höhe mit Hilfe der Drehleiter entfernt.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk
  • + Wache 1, Harksheide Zuführung der DLK 23-12


215-196   195-176   175-156   155-136   135-116   115-96   95-76   75-56   55-36   35-16   15-1